Monthly Archives: April 2015

Lego Mindstorms EV3 - Selbstgebaute Sensoren

aus Mindstorms Wikipedia, der freien Wissensdatenbank

Viele Leute verwenden nicht nur die LEGO-eigenen Sensoren, sondern basteln sich
eigene. Dies geschieht aus zwei Gründen:

Kosten reduzieren

Es gibt Leute, die Geld sparen indem sie sich Sensoren selber bauen, z.B.
Tastsensoren aus den kleinen Tasten einer kaputten Computermaus oder
Lichtsensoren aus einem CdS-Fotowiderstand.

Neue Funktionen erhalten

Andere Leute hingegen bauen Sensoren Selber, weil es die Sensoren von
LEGO nicht gibt. Diese kann man dann mit NQC oder anderen Sprachen
programmieren und abfragen. Bekannte Sensortypen dieser Art sind:

Feuchtigkeitssensoren
Beschleunigunssensoren
sog. Proximity-Sensoren
(Hinderniserkennung auf Entfernung mithilfe von IR-Licht-Reflexionsmessung)
Schallsensoren
Lautstärke
Frequenz
Spracherkennung
Magnetsensoren ( Präzise Schaltpunkterkennung mittels Reed-Kontakt )
Liste selbstgebauter Sensoren

*[http://lego.brandls.info/legsensor.htm]
(verschiedene Sensoren und Erweiterungen Michael Brandl'auf Deutsch')

*[http://www.philohome.com/sensors.htm]
(viele Sensortypen Philippe Hurbain)

*[http://www.stormyprods.com/lego/]
(viele Sensortypen - Brian Stormont)

*[http://www.robocity.de]
(viele Sensortypen - Willy Seltmann)

Download PDF